Home Archivo de Eventos 18.03.2021 Treffen „Literatur und Migration“ (nur für registrierte)

18.03.2021 Treffen „Literatur und Migration“ (nur für registrierte)

Zweites Treffen des Projekts „Literatur und Migration“

In diesem Treffen (nur für diejenigen, die im Projekt registriert sind) werden wir Migrationserfahrungen auf der Grundlage unserer eigenen Erfahrungen diskutieren und den Roman  von Lina Meruane als Referenz und Impuls für die Diskussion verwenden.

Dank dieses Romans konnten wir darüber nachdenken, was wir als Identität betrachten, womit wir uns identifizieren und welche Faktoren in unseren Migrationserfahrungen uns identifizieren.

Bei diesem Treffen werden Menschen verschiedener Nationalitäten, die die spanische und die deutsche Sprache gemeinsam haben, diese Themen per Videokonferenz diskutieren.

Wenn Sie an diesem Projekt interessiert sind und nicht als Teilnehmer registriert sind, können Sie am nächsten Meeting am 25. März teilnehmen (weitere Informationen hier).

Weitere Informationen zum Projekt „Literatur und Migration“

Datum

18 Mrz 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:00 - 21:30

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: Europe/Paris
  • Datum: 18 Mrz 2021
  • Zeit: 20:00 - 21:30
Videokonferenz (ZOOM)

Veranstaltungsort

Videokonferenz (ZOOM)

Diese Veranstaltung findet per Videokonferenz statt. Um sich anzumelden, füllen Sie das Veranstaltungsformular aus.

Nächste Veranstaltung

Kategorien