Home Archivo de Eventos 25.03: Literarisches Treffen „Literatur und Migration“ (öffentlich zugänglich)
Evento abierto literatura y migracion en freiburg alemania

25.03: Literarisches Treffen „Literatur und Migration“ (öffentlich zugänglich)

Nächsten 25. März um 20.00 Uhr

Sprache: Spanisch

In diesem Treffen per Videokonferenz reflektieren wir Identität und Migrationserfahrungen, die vom Buch „Volverse Palestina“ von Lina Meruane inspiriert wurden.

 

Es ist möglich, teilzunehmen, ohne das Buch zuvor gelesen zu haben. Sie können sich einfach im unten stehenden Formular anmelden, um den Zugriff auf die Videokonferenz zu erhalten.

Lina Meruane
© Penguin Random House geboren 1970 in Santiago de Chile, zog 2000 nach New York, wo sie an der New York University Literatur und Kreatives Schreiben unterrichtet. 2017 war sie Stipendiatin des Berliner Künstlerprogramms des DAAD. Auf Deutsch erschien 2018 ihr Roman »Rot vor Augen« (Arche), ebenfalls übersetzt von Susanne Lange.“

Quelle: https://www.berenberg-verlag.de/autoren/lina-meruane/

 

Lina Meruane

Lina Meruane

Schriftstellerin

Lina Meruane hat aus Palästina und aus Italien stammende Eltern. Sie ist die Nichte der Schauspielerin Nelly Meruane und des Komikers Ricardo Meruane. Ab dem Jahr 2000 studierte sie an der New York University Lateinamerikanische Literatur und wurde promoviert. 2004 erhielt sie ein Schreibstipendium der John Simon Guggenheim Memorial Foundation und 2010 eines des National Endowment for the Arts. Sie unterrichtet Lateinamerikanische Studien an der New York University. Sie gründete und leitete in New York den unabhängigen Verlag Brutas Editoras. Meruane debütierte 1998 mit dem Erzählband „Las Infantas“. Für ihr Werk erhielt sie 2011 an der Akademie der Künste Berlin den Anna Seghers-Preis.Für ihren dritten Roman „Sangre en el ojo“ erhielt sie 2012 bei der Feria Internacional del Libro de Guadalajara den Premio Sor Juana Inés de la Cruz. 2017 erhielt sie ein Stipendium beim Berliner Künstlerprogramm des DAAD. (Quelle: Wikipedia)

Regístrate en este evento
Inscríbete en este evento para recibir el acceso a la videoconferencia.

Datum

25 Mrz 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:00 - 21:30

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: Europe/Berlin
  • Datum: 25 Mrz 2021
  • Zeit: 20:00 - 21:30
Videokonferenz (ZOOM)

Veranstaltungsort

Videokonferenz (ZOOM)

Diese Veranstaltung findet per Videokonferenz statt. Um sich anzumelden, füllen Sie das Veranstaltungsformular aus.

Kategorien