Home Archivo de Eventos 30.05.2018 Gioconda Belli in Freiburg

30.05.2018 Gioconda Belli in Freiburg

Diesen Monat haben wir das Privileg, dass die nicaraguanische Schriftstellerin Gioconda Belli in Freiburg an einem Abend mit Lesungen, Dialog mit der Öffentlichkeit und Musik eine Lesung eines Teils ihrer Arbeit anbietet.

Termin: 30. Mai um 20.00 Uhr
Ort: Vorderhaus (Habsburgerstr. 9 – Freiburg)
Tickets: Ab sofort unter www.reservix.de erhältlich

Dreißig Jahre nach der Veröffentlichung des Kultbuchs „Die bewohnte Frau“ unternimmt die nicaraguanische Autorin Gioconda Belli eine Europatournee, um ihre Arbeit im Lichte unserer Tage wiederzuentdecken.
Gioconda Belli wurde 1948 in Nicaragua geboren, studierte in Spanien und den Vereinigten Staaten und schloss sich früh der sandinistischen Befreiungsbewegung in Nicaragua an. Parallel zu ihren Lesungen wird Belli darüber sprechen, wie sich der Kampf der Frauen für die Gleichstellung in den letzten 30 Jahren entwickelt hat und wie die Möglichkeiten für sozialen Wandel nach den jüngsten Protesten und gewaltsamen Repressionen gegen Demonstranten in ihrem Land im April dieses Jahres aussehen .

Die deutsche Übersetzung wird von Lutz Kliche eingereicht.

Organisieren:

WIWILÍ-Verein, Weltladen Geberau, Nuestra América e.V., Tertulia Freiburg

Kooperationen:

Weingut Dilger, Freiburgerinnen aus aller Welt, Kommunales Kino, Raíces Nomades

TICKETS: https://www.reservix.de/tickets-gioconda-belli-in-freiburg-im-breisgau-vorderhaus-am-30-5-2018/e1212513 / Begrenzter Platz

Es wird auch Abendkasse geben

Wir sehen uns dort!

Tertulia Freiburg

.

Gioconda_Belli_in_Freiburg_30.05.2018.jpg

 

Datum

30 Mai 2018
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: Europe/Berlin
  • Datum: 30 Mai 2018
  • Zeit: 19:00 - 21:00

Kategorien