Home Archivo de Eventos 26-27.03.2022 TO AYWÜN & AYÜN – Performance – Testament

26-27.03.2022 TO AYWÜN & AYÜN – Performance – Testament

Präsentation – Performance der chilenischen Künstlerin Andrea Lagos, die ihr Projekt „To aywün & ayun“ in zwei Tagen (26 und 27. März) präsentiert:

  • von 10 bis 16 Uhr: OFFENES STUDIO: Sticken, Schreiben, Videos Schauen, Musik Hören, eine Tasse Tee Trinken, die Stille genießen.
  • um 19:00 Uhr: PERFORMANCE + Einladung zu LA ONCE am Ende der Veranstaltung.

ORT: E-Werk (Ferdinand-Weiss-Str.6A Freiburg)

Das Projekt besteht aus der Schaffung einer künstlerischen Arbeit, deren zentrales Thema das Testament ist. Dazu wird die chilenische Choreografin und Tänzerin Andrea Lagos eine künstlerische Residenz im Tanzzentrum Bewegungs-Art absolvieren und anschließend ihre Arbeit in Form einer Tanz- und Performance-Installation der Öffentlichkeit präsentieren. Tagsüber können Sie die Installation sehen; Nachts findet im selben Raum eine Tanzshow statt.

Das Ziel des Künstlers ist es, mit der Öffentlichkeit ein Testament und ein Zeugnis zu teilen, das aus dem Dialog zwischen verschiedenen Disziplinen entsteht: Stickerei, Tanz und Kino. Die Installation wird als szenischer Raum für Tanz und gleichzeitig als Treffpunkt konzipiert, an dem das Publikum verschiedene Videoprojektionen und Klanglandschaften genießen und einen bequemen Ort zum Schreiben, Sticken, Teetrinken oder Entspannen finden kann.

Weitere Informationen auf der Projektseite

 

Datum

26 - 27 Mrz 2022
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 19:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: Europe/Berlin
  • Datum: 26 - 27 Mrz 2022
  • Zeit: 10:00 - 19:00

Veranstaltungsort

E-Werk Freiburg
Website
https://g.page/E-WERKFreiburg?share

Kategorien